Aufstehen gegen Rassismus – Koblenz

11

Koblenzer sind tolerante, weltoffene, freundliche Menschen. Und so ist auch Koblenz eine Stadt in der Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Homophobie und rechtspopulistische Parolen keinen Platz finden. Koblenz ist bunt – nicht braun. Koblenzer wollen Koblenz nazifrei !

Homepage:  www.agr-koblenz.de
Twitter:  https://twitter.com/agrkoblenz
E-Mail:  [email protected]

Aufstehen gegen Rassismus

Fast täglich greifen Rassisten und Rassistinnen Flüchtlingsheime an, islamfeindliche Übergriffe nehmen zu. Erschreckend viele Menschen nehmen an fremdenfeindlichen und rassistischen Demonstrationen teil. Pegida hetzt gegen Geflüchtete und Muslime und Musliminnen.

Währenddessen wird die „Alternative für Deutschland“ (AfD) zunehmend zum Sammelbecken für Fremdenfeindlichkeit und Rassismus. An vielen Orten ist die AfD Zentrum der extremen Rechten geworden. Abgeordnete der AfD verbreiten Nazi-Parolen und hetzen gegen Andersdenkende.

Die AfD ist zu einer ernsthaften Gefahr geworden, für all jene, die nicht in ihr rechtes Weltbild passen.

Deine Stimme gegen rechte Hetze

Wir wollen dem ein Ende machen. Wir greifen ein, wenn Rassistinnen und Rassisten Menschen in unserer Mitte attackieren. Menschenverachtender Stimmungsmache gegen Geflüchtete, Musliminnen und Muslime, Roma und Romnija, Sinti und Sintiza, Jüdinnen und Juden treten wir entgegen.

Wir wehren uns gegen Mordanschläge und Pogrome gegen Geflüchtete. Mit Aufforderungen wie zum Schusswaffengebrauch gegen Geflüchtete an der Grenze wird die AfD zum Stichwortgeber für solche Übergriffe.

Wir sind viele. Wir heißen Geflüchtete willkommen. Wir stehen auf gegen den Rassismus von Pegida, AfD, NPD & Co. Wir erheben unsere Stimmen, um in die gesellschaftlichen Debatten einzugreifen, gegen rechten Populismus.

Wir wenden uns gegen Obergrenzen und Grenzschließungen, die Wasser auf den Mühlen der Rassistinnen und Rassisten wären. Wir stehen für eine offene und gerechte Gesellschaft. Wir lassen nicht zu, dass Menschen gegeneinander ausgespielt werden. Wir wollen Solidarität, Zusammenhalt und ein besseres Leben für alle!

Unsere Alternative ist Solidarität

Wir werden weiterhin Flüchtlinge mit offenen Armen empfangen. Asyl ist Menschenrecht.

Wir wollen verhindern, dass Rassistinnen und Rassisten Raum für ihre Hetze bekommen.

Wir werden uns stark machen für gleiche politische und soziale Rechte für alle Menschen.

Wir werden uns der AfD überall entgegenstellen, ob auf der Straße oder in den Parlamenten.

Überall wo die Rassistinnen und Rassisten von AfD und Co. demonstrieren, sprechen oder auf Stimmenfang gehen, werden wir präsent sein und klar und deutlich sagen: Wir stehen auf gegen Rassismus! Keine Stimme für rechte Hetze!

Dem Verbreiten von Hass setzen wir eine bundesweite antirassistische Aufklärungskampagne entgegen: im Stadtteil, in der Schule, an der Uni, im Betrieb, im Theater, im Konzertsaal – überall!

Wir setzen auf die Aktivität von Vielen. Gemeinsam werden wir klarstellen: Rassismus ist keine Alternative!

1 Tagvor
AfD-Politiker macht Greta Thunberg mitverantwortlich für Christchurch – was das über die AfD sagt

#AfD-Politiker macht #Greta #Thunberg mitverantwortlich für #Christchurch – was das über die #AfD sagt

Wenn sich rechte Politiker in den vergangenen Jahren nach Terrorangriffen äußerten, klang ... Sehen Sie mehr

Wenn sich rechte Politiker in den vergangenen Jahren nach Terrorangriffen äußerten, klang das oft ähnlich. Nach dem Anschlag am Berliner Breitscheidplatz twitterte…

2 Tagevor
Mörtel und Kelle

Demokraten müssen gegen Nazis und Rassisten zusammenstehen...rechtzeitig!

Demokraten müssen gegen Nazis und Rassisten zusammenstehen...rechtzeitig!

3 Tagevor

Good News: AfD wieder unter 10%!

4 Tagevor
We're watching you

#Landau #FrauenbündnisKurz #GelbWesten #Döner #FCKNZS #NoH8

Letzten Samstag in Landau / Demo "Frauenbündnis" Kandel

NAZIS ESSEN HEIMLICH DÖNER

(Dankeschön für die Zusendung!)

größeres ... Sehen Sie mehr

#Landau #FrauenbündnisKurz #GelbWesten #Döner #FCKNZS #NoH8

Letzten Samstag in Landau / Demo "Frauenbündnis" Kandel

NAZIS ESSEN HEIMLICH DÖNER

(Dankeschön für die Zusendung!)

größeres ... Sehen Sie mehr

4 Tagevor
"NSU 2.0": Bundesweite Serie von Bombendrohungen

Hält in Deutschland wieder eine rechtsextreme Terrororganisation die Bürger und Behörden in atem? Morddrohungen, Ankündigungen von Sprengstoffanschlägen, Briefbomben und Exekutionen von Bürgern ... Sehen Sie mehr

Die Absender nennen sich "Nationalsozialistische Offensive", "NSU 2.0" oder "Wehrmacht": Eine Serie von Drohbriefen beschäftigt Polizei und Staatsanwaltschaft. Laut NDR und "SZ" besteht ein ... Sehen Sie mehr

5 Tagevor
Die PARTEI - KV Koblenz

FDP ab Samstag nicht mehr im Koblenzer Stadtrat vertreten.

Für uns ist das nicht wirklich schlimm. Die FDP Koblenz hat sich unseren Aktionen leider nie angeschlossen und keine klare Kante gegen ... Sehen Sie mehr

Kein Scherz: Die Spaßpartei #FDP #Koblenz drückt sich vor Ihrer Verantwortung und ist ab Samstag nicht mehr im #Koblenz´er #Stadtrat vertreten. Damit wäre das erste Wahlversprechen der sehr guten ... Sehen Sie mehr

5 Tagevor
ZDF heute

Die Affäre um zweifelhafte Parteispenden an die AfD weitet sich aus. Mittlerweile drohen der Partei Strafzahlungen von rund 400.000 Euro.

Die Affäre um zweifelhafte Parteispenden an die AfD weitet sich aus. Mittlerweile drohen der Partei Strafzahlungen von rund 400.000 Euro.

6 Tagevor
POL-PPKO: Bombemdrohung beim Finanzamt Koblenz

Bombendrohung in Koblenz im Namen einer "NationalSozialistischeOffensive“

Koblenz (ots) - Am heutigen Vormittag, 12.03.2019, 09.35 Uhr, wurde die Koblenzer Polizei darüber in Kenntnis gesetzt, dass beim Finanzamt Koblenz per E-Mail eine Bombendrohung...

1 Wochevor
Kommunalwahl: AfD schickt Deutsch-Iranerin ins Rennen

Die 46-Jährige wurde Ende vergangenen Jahres wegen Volksverhetzung, Gewaltdarstellung und der Verbreitung kinderpornografischer Inhalte verurteilt.

Aber kann man ja mal trotzdem zur Kandidatin ... Sehen Sie mehr

Am Weltfrauentag hat eine Mitgliederversammlung des AfD-Kreisverbandes Saarbrücken-Stadt die Deutsch-Iranerin Laleh Hadjimohamadvali einstimmig zur Kandidatin für das Amt der Oberbürgermeisterin ... Sehen Sie mehr

1 Wochevor
Die allerletzte Tirade gegen die AfD

Wilfried Schmickler hält beim politischen Aschermittwoch 2019 die allerletzte Brandrede gegen die "Alternative für Deutschland". Danach ist eigentlich alles ... Sehen Sie mehr

Wilfried Schmickler hält beim politischen Aschermittwoch 2019 die allerletzte Brandrede gegen die "Alternative für Deutschland". Danach ist eigentlich alles gesagt.

« 1 of 13 »