Nicht nur mit seinem wichtigen Beitrag zu Abtreibungen hat Jens Spahn deutlich gemacht, dass eine der zentralen Fragen des Menschseins immer noch nicht ausreichend beantwortet ist. Ab wann ist ein Zellhaufen überhaupt ein Mensch? Spahn beweist: Geboren werden alleine reicht nicht aus, da der Mensch sich u.a. durch Intelligenz und Empathie definiert. Daher: Postnatale Abtreibungen […]

weiterlesen »

Vor sehr langer Zeit, im Februar 2009, hat Deutschland die UN-Behindertenrechtskonvention unterzeichnet. Unter anderem regelt das Übereinkommen in Artikel 29, dass Menschen mit Behinderung am politischen Leben teilnehmen können sollen und damit auch wählen dürfen. Und dennoch durften auch bei der Bundestagswahl 2017, wie schon im Jahr 2013, gut 80.000 geistig behinderte Menschen nicht wählen. […]

weiterlesen »

LET THE MUSIC PLAY! Die Trennung von Staat und Kirche ist im Grundgesetz verankert. Karfreitags allerdings lässt sich das gesamte Land sakral sedieren, unabhängig davon, ob und in welcher Form der/die einzelne dem christlichen Glauben anhängt. Die PARTEI fordert: Karfreitagsruhe nur denen, die Karfreitagsruhe wollen! Keine religiös bedingte Einschränkung des Rechtes auf persönliche Entfaltung! Und […]

weiterlesen »

Hurra, es ist wieder Stammtisch! Vergangen sind die Tage der Trübseligkeit und Datenschutzverletzungen der Jusos Koblenz. Eins davon stimmt. Kommt und lauscht dem aktuellsten Polittrashtalk der Stadt. Wir vertrinken Kurt Hofman-Göttig Becks Taschengeld! Freunde, Fremde und Interessierte sind herzlich Wilkommen! Fox, Im Altenhof 15, 05.04.18 – 19 Uhr Hier klicken für Facebook Veranstaltung Es empfiehlt […]

weiterlesen »