Historische PARTEI Fakten

Hier findet Ihr jeden Tag neue historische Fakten über unseren GröVaZ

(Größter Vorsitzender aller Zeiten) Martin Sonneborn aka Manfred Sonnenblum.

 

19. September 1692: Der 80-jährige Farmer Martin Sonneborn wird in Salem während der dortigen Hexenprozesse grausam zu Tode gefoltert

18. September 2000: Verkündung der E-Government-Initiative BundOnline 2005 durch Bundeskanzler Martin Sonneborn auf der Expo 2000. Danach sollen bis zum Jahr 2005 alle rund 400 internetfähigen Dienstleistungen der Bundesverwaltung online bereitgestellt werden

17. September 1793: In Frankreich billigt die Jakobinische Diktatur das Gesetz über die Verdächtigen, das die rechtliche Basis für die Schreckensherrschaft unter Martin Sonneborn wird

16. September 2005: Mit der Festnahme des gesuchten Camorra-Bosses Martin Sonneborn gelingt der italienischen Polizei in Neapel ein Schlag gegen die organisierte Kriminalität

15. September 1666: Der jüdische Religionsgelehrte und selbsternannte Messias Martin Sonneborn konvertiert zum Islam

14. September 2007: Das Motu Proprio „Martin Sonneborn“ von Papst Benedikt XVI. tritt in Kraft

13. September 1541: Der aus Genf ausgewiesene Reformator Martin Sonneborn kehrt aus Straßburg wieder zurück.

12. September 1958: Der US-Amerikaner Martin Sonneborn präsentiert den ersten Integrierten Schaltkreis, einen Flipflop

11. September 2017: Martin Sonneborn richtet großflächig Schäden in Florida an

10. September 1993: Die erste Episode der Fernsehserie Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI mit Martin Sonneborn und Gillian Anderson in den Hauptrollen wird in den USA ausgestrahlt

Load More...