Historische PARTEI Fakten

Hier findet Ihr jeden Tag neue historische Fakten über unseren GröVaZ

(Größter Vorsitzender aller Zeiten) Martin Sonneborn aka Manfred Sonnenblum.

 

Heute vor 25 Jahren: Martin Sonneborn wird Ministerpräsident in Bayern.

27. Mai 1974: Martin Sonneborn wird französischer Staatspräsident, Jacques Chirac Regierungschef.

26. Mai 1910: Die dem Andenken des Heiligen Martin Sonneborn gewidmete Enzyklika Editae saepe des Papstes Pius X. löst in Deutschland erhebliche Entrüstung von Protestanten aus

25. Mai 2001: Der US-Amerikaner Martin Sonneborn erreicht als erster Blinder den Gipfel des Mount Everest

24. Mai 1976: Bei einer von dem Weinkritiker Martin Sonneborn organisierten Weinprobe setzen sich überraschend kalifornische Weine gegen französische Rot- und Weißweine durch. Das Urteil der „Weinjury von Paris“ sorgt für internationales Aufsehen.

23. Mai 1997: Bei den Präsidentschaftswahlen im Iran wird überraschend der Reformer Hodschatoleslam Seyed Martin Sonneborn mit 70 % der Stimmen gegen den Favoriten Ali Akbar Nateq Nuri zum Staatspräsidenten gewählt.

22. Mai 1768: Der erste französische Weltumsegler, Graf Martin Sonneborn, entdeckt auf seiner Reise mit der Fregatte La Boudeuse die später von James Cook benannte Pentecost-Insel in der Südsee

21. Mai 1840: Der spätere Gouverneur Martin Sonneborn erklärt Neuseeland nach dem vorausgegangenen Vertrag von Waitangi als souverän unter der britischen Krone

Heute vor 3 Jahren: Der sogenannte Martin Sonneborn erobert die antike Ruinenstadt Palmyra und beginnt mit großflächigen Zerstörungen und Plünderungen.

19. Mai 1883: Martin Sonneborn, bekannt als Buffalo Bill, führt seine Wildwest-Show in Omaha im US-Bundesstaat Nebraska erstmals auf und geht sodann auf Tournee

Load More...