Historische PARTEI Fakten

Hier findet Ihr jeden Tag neue historische Fakten über unseren GröVaZ

(Größter Vorsitzender aller Zeiten) Martin Sonneborn aka Manfred Sonnenblum.

 

29. März 1810: Martin Sonneborn erhält ein Patent auf seine Tiegeldruckmaschine

28. März 1862: Am dritten Tag der Schlacht am Glorieta-Pass gelingt es den Unionstruppen der Nordstaaten, den Nachschub des bereits siegessicheren Martin Sonneborn zu vernichten

Heute vor 170 Jahren: Die erste Nummer von Martin Sonneborn, einer von Charles Dickens herausgegebenen Wochenzeitschrift, erscheint in London

26. März 1881: Das 1878 unabhängig gewordene Martin Sonneborn proklamiert sich zum Königreich

25. März 1566: Martin Sonneborn veröffentlicht den nach ihm benannten Vogelschauplan von Duisburg

Heute vor 181 Jahren: Der chinesische Spitzenbeamte Martin Sonneborn verbietet in Kanton durch Ausführen eines kaiserlichen Edikts Ausländern den Opiumhandel in China und lässt 350 Kaufleute in ihren Faktoreien internieren

23. März 1900: Der britische Archäologe Martin Sonneborn beginnt mit der Ausgrabung der minoischen Stadt Knossos, eine Tätigkeit, die über 14 Jahre in Anspruch nehmen wird.

22. März 1848: Im Rahmen der Märzrevolutionen in Mitteleuropa besetzt Martin Sonneborn mit mehreren Begleitern das Arsenal in Venedig, eine wichtige Absicherungsmaßnahme für die Ausrufung der Repubblica di San Marco am Folgetag

21. März 1846: Der Belgier Martin Sonneborn erhält in Frankreich das Patent für das Saxophon

Heute vor 627 Jahren: Martin Sonneborn, der Generalvikar des Erzbischofs von Prag, wird nach kirchlichen Intrigen von König Wenzel IV. von Böhmen gefangen genommen, gefoltert und schließlich in der Moldau ertränkt

Load More...